Verlässliche Schulzeiten

 

Alle Kinder haben die Möglichkeit, täglich von 7.30 h bis 13.00 h (bzw. 15.15 h) in der Sieburgschule zu sein. Diese Zeit kann entsprechend der Stundentafel zwar nicht durch Unterrichtszeit abgedeckt werden, wird jedoch durch das Betreuungsangebot der Schule ergänzt.

 

Betreuungsangebot (kostenpflichtig):

Mo-Do                   11.15 – 15.15 h

Fr                          11.15 – 13.00 h

Kinder, die in der 1. Stunde unterrichtsfrei haben, werden kostenlos betreut.

 

„Verlässliche Schule“ besagt darüber hinaus, dass der gültige Stundenplan täglich gewährleistet ist. Sollte Unterricht kurzfristig nicht erteilt werden können, werden die Kinder während dieser Zeit beaufsichtigt, können nach Benachrichtigung und Einverständnis der Eltern vorzeitig nach Hause gehen oder nehmen am Betreuungsangebot teil (sofern sie dort angemeldet sind).

 

 

Abweichungen vom Konzept„Verlässliche Schule“

 

Karneval:                     Rosenmontagsfeier für alle Klassen von der 2. bis zur einschließlich 4. Stunde; bei Bedarf wird Ihr Kind beaufsichtigt; darüber hinaus besteht das übliche Betreuungsangebot.

 

Pädagogische Tage:  An Pädagogischen Tagen findet kein Unterricht statt. Es besteht jedoch ein kostenloses Betreuungsangebot für Unterrichtsausfall lt. Stundenplan. Darüber hinaus findet die übliche Betreuung bis 15.15 h statt.

 

Projektwoche/          Es gilt ein vom Stundenplan abweichender Zeitplan. Dieser wird rechtzeitig

Bundesjugendspiele/  bekannt gegeben. Bei Bedarf wird Ihr Kind beaufsichtigt; darüber hinaus besteht das übliche Betreuungsangebot.

                                         

Schwimmfest:           Geänderter Zeitplan! Es besteht das übliche Betreuungsangebot.

     

      Wanderungen /         

      Klassenfahrten /        Es kann zu Abweichungen vom üblichen Stundenplan kommen.

      Theaterfahrten:         Bei Bedarf wird Ihr Kind  jedoch in dieser Zeit beaufsichtigt.

                                        

Letzter Schultag        Vor allen Ferien gilt folgender Zeitplan:

vor den Ferien:          Jahrgänge 1 und 2: Unterricht von 7.50 – 9.20 h

                                    Jahrgänge 3 und 4: Unterricht von 7.50 – 10.30 h

                                        Die Betreuung findet bis 13.00 statt.

 

Hitzefrei:                     Eltern werden telefonisch an dem Tag informiert, bzw. 1 Tag vorher über eine Nachricht im Mitteilungsheft. In der Regel fällt nur die 6. Stunde aus. Die Betreuung findet regulär statt.