S i e b u r g s c h u l e

Bad Karlshafen

 

Ganztägig arbeitende Grundschule

mit Vorlaufkurs und Intensivklasse

sowie Ergotherapie- und Logopädieangebot

 

--------------------------------------------

Schulbetrieb ab dem 22.02.2021

Wechselmodell - tageweise

 

Liebe Eltern,

ab dem 22.02.21 werden Ihre Kinder im Wechselmodell beschult:  Die Kinder lernen im täglichen Wechsel in der Schule oder zuhause. An den Tagen, an denen die Kinder nicht in der Schule sind, bearbeiten sie Aufgaben im Homeschooling. 

Alle Infos finden sie unten im Brief der Schulleiterin.

Beachten Sie auch das Schreiben des Kultusministers.

 

Freundliche Grüße

Astrid Kleine-Denk

14.02.2021

 

Alle wichtigen Infos lesen Sie hier:

 

Elterninfo der Schulleiterin

Download
Wechselmodell ab 22.02.21 - Elterninfo.p
Adobe Acrobat Dokument 746.5 KB

Brief des Kultusministers

Download
Ministerschreiben an Eltern_Maßnahmen ab
Adobe Acrobat Dokument 126.7 KB

Notbetreuung von 7.30 h - 13 h

Bescheinigung über die Berechtigung zur Teilnahme an der Notbetreuung

- Wenn beide Elternteile berufstätig sind (Bitte jeweils eine Bescheinigung pro Elternteil ausfüllen)

- Für Alleinerziehende

Download
Arbeitgeberbescheinigung - Notbetreuung
Adobe Acrobat Dokument 92.6 KB

--------------------------------------------

Liebe Eltern,

der Notfallbetrieb wird bis einschließlich Freitag (12.02.2021) fortgesetzt. Anmeldungen erfolgen bitte wie gehabt über die Klassenlehrer/innen. Ab Montag, den 15.02.2021, kehren wir wieder zum Unterrichtsmodell zurück, das seit dem 11.01.2021 gilt: Die Kinder lernen möglichst im Distanzunterricht zuhause, können aber auch zum Präsenzunterricht in der Schule angemeldet werden. Diese Regelung gilt voraussichtlich noch bis zum 22.02.2021. Als Anlage ist das Schreiben des Kultusministers beigefügt.

Für Kinder, die am Präsenzunterricht teilnehmen:

Am 15.02.2021 ist Rosenmontag. In diesem Jahr dürfen wir zwar nicht feiern, aber jede/r die/der möchte, darf an diesem Tag verkleidet oder geschminkt zur Schule kommen. Die Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten. Es wird trotz allem sicherlich ein fröhlicher Tag. 

Herzliche Grüße

Astrid Kleine-Denk

10.02.2021

Download
Elternbrief des Kultusministers
Ministerschreiben an Eltern_Informatione
Adobe Acrobat Dokument 50.0 KB

Liebe Eltern,

das Wetter hat uns voll im Griff...

Der Präsenzunterricht findet auch am Dienstag (09.02.2021) und am Mittwoch (10.02.2021) in Form einer Notbetreuung bis 13 h statt. Bitte nutzen Sie diese tatsächlich nur im Notfall. Die Anmeldung zur Notbetreuung läuft ausschließlich über die Klassenlehrer/innen. Bitte melden Sie sich dort im Bedarfsfall bis 18 h am Vortag.

   

Herzliche Grüße

Astrid Kleine-Denk

08.02.2021

Liebe Eltern,

aufgrund der Wetterlage findet morgen (Montag, 08.02.2021) der Präsenzunterricht für die Kinder, die dafür angemeldet sind, in Form einer Notbetreuung statt. Am Zeitplan ändert sich nichts. 

Sollten Sie nicht unbedingt auf die Betreuung in der Schule angewiesen sein, bitten wir Sie, Ihr Kind zuhause zu lassen. Melden Sie sich in diesem Fall bitte bei der Klassenlehrerin / dem Klassenlehrer oder im Sekretariat. 

Die Materialpakete für die Kinder, die derzeit im Homeschooling lernen, werden erst am Dienstag und am Mittwoch zur Abholung bereit liegen. 

 

Bei Fragen und Anliegen sind wir über die bekannten Wege erreichbar.

 

Herzliche Grüße

Astrid Kleine-Denk

07.02.2021

 

 

Alle „Wochen-Aufgaben“ werden auf den digitalen Pinnwänden der einzelnen Klassen veröffentlicht. Die Codes wurden klassenintern verschickt. Dort finden Sie auch kleine Sprachnachnachrichten der Lehrkräfte, Videos aus den Klassenräumen, Erklärfilme zu bestimmten Unterrichtsinhalten usw.

Bereits am Wochenende vor der neuen Woche sind die Pinnwände aktualisiert. 

Bei (technischen) Schwierigkeiten wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerin / den Klassenlehrer oder an die Schulleitung. Wir lassen Ihnen die Aufgaben dann auf einem anderen Weg zukommen. 

17.01.2021

 

 

Infos zur Mittagsverpflegung:

Download
Aussetzen der Flatrate Januar 2021 - neu
Adobe Acrobat Dokument 128.7 KB

Regelungen für den Schulbetrieb vom 11.01.21 bis 31.01.21                                                                                   

 

Liebe Eltern,

 

der Präsenzunterricht kann vom 11.01.2021 bis zum 31.01.2021 auch weiterhin nicht in der regulären Form stattfinden. Zur Eindämmung der Pandemie ist es notwendig, den Präsenzunterricht einzuschränken und soweit wie möglich auf Distanzunterricht auszuweichen. Im Sinne der Kontaktreduzierung sollen die Schülerinnen und Schüler also möglichst zuhause lernen.

 

Bitte teilen Sie der Klassenlehrerin / dem Klassenlehrer Ihres Kindes bis Freitag, den 08.01.2021 um 14 h mit, ob Ihr Kind zuhause bleibt oder zur Schule kommt.

 

Sollten sich Ihre persönlichen Voraussetzungen im Laufe des Monats ändern, bleibt Ihnen weiterhin die Möglichkeit erhalten, Ihr Kind für den Präsenzunterricht anzumelden oder aber auch vom Präsenzunterricht abzumelden. In diesem Fall bitte ich Sie uns diese Entscheidung bis spätestens Freitagmorgen mit Wirkung zur neuen Schulwoche mitzuteilen.

 

Herzliche Grüße

Astrid Kleine-Denk

07.01.2021

 

Bitte lesen Sie auch die Informationen des Kultusministers:

Download
Elternschreiben des Kultusministers
Elternschreiben des Ministers.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.5 KB

--------------------------------------------

Masernschutzgesetz

Nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG - 01.03.2020) müssen alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Schulbediensteten einen Nachweis vorlegen, dass sie ausreichend gegen Masern geimpft  oder gegen Masern immun sind. Sollten Sie diesen Nachweis für Ihr Kind noch nicht erbracht haben, holen Sie dies bitte auf folgenden Wegen nach:

- Vorlage des Impfausweises*

- Vorlage einer ärztlichen Bestätigung, dass bei Ihrem Kind eine Immunität gegen Masern vorliegt*

 

(*Abgabe im Sekretariat oder bei den KlassenlehrerInnen)

 

Ich verweise in diesem Zusammenhang auf mein Schreiben vom 02.12.2020.

 

Astrid Kleine-Denk

06.01.2021

--------------------------------------------

--------------------------------------------

CORONA - Verhaltensregeln für Kinder

Ein kleiner Erklärfilm

Achtung:

 

Schülerinnen und Schüler, die aus Risikogebieten zurückkehren, unterliegen einer Quarantänepflicht und dürfen die Schule nicht betreten, sofern sie kein negatives Testergebnis vorlegen.

 

 

Den aktualisierten Hygieneplan finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums.

 

Krankheitssymptome - Wann darf Ihr Kind nicht zur Schule kommen?

Die Antwort finden Sie hier.

 

 

Aktuelle Informationen zur Corona-Entwicklung und den damit zusammenhängenden Maßnahmen finden Sie auch hier auf der Seite der Stadt Bad Karlshafen.

--------------------------------------------

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

diese Zeit, in der wir uns gerade befinden, ist nicht immer einfach. Vielleicht gibt es Streit, Probleme, Ängste und und und… Meine Kummereule nimmt weiterhin Post entgegen - zur Zeit über diesen Kontakt.

 

Liebe Grüße

Astrid Elgnowski

Auch Sinem Özcelik, unsere Schulsozialarbeiterin, steht Ihnen bei Fragen, Anliegen und Schwierigkeiten zur Verfügung. Sie erreuchen sie telefonisch unter der Nummer 0174-6932201. 

--------------------------------------------

 

Weitere Informationen:

Infos zum Schulbetrieb in der Zeit vom 14.12.20 - 18.12.2020

Download
Elternbrief Kultusminister und Schulleit
Adobe Acrobat Dokument 990.8 KB
Download
Umgang mit Mund- und Nasenschutz
Anhang zum Hygieneplan - Umgang mit Mund
Adobe Acrobat Dokument 55.2 KB
Download
Schulpsychologische Informationen vom Staatlichen Schulamt
Elterninformation Schulpsychologie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 180.6 KB
Download
Schulpsychologie_Flyer_2018 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Unsere Kooperationspartner: