Der Förderverein der Sieburgschule

 

Der Verein wurde im Mai 1995 von Eltern, deren Kinder die Grundschule Bad Karlshafen besuchten, gegründet.  

Die Zielsetzung des Vereins war es zunächst, die Grundschule ideell und materiell zu unterstützen. 

Aus den Mitgliedsbeiträgen sowie dem Erlös der durchgeführten Veranstaltungen wurden beispielsweise Unterrichtsmaterialien angeschafft, für deren Erwerb keine Mittel im Budget der Schule eingeplant war, die aber doch für unsere Kinder eine Verbesserung der Unterrichtssituation darstellen können.

Darüber hinaus wurden Zuschüsse zu Klassenfahrten oder kulturellen Veranstaltungen bereitgestellt.

Diese Aufgabe erfüllt der Förderverein auch heute noch, jedoch ist er inzwischen weitaus wichtiger für die Sieburgschule, als zu Beginn:

 

Seit 2016 ist der Förderverein der Träger der Ganztagsangebote, er verwaltet die entsprechenden Landesmittel.

Alle Ganztagsangebote sowie Honorare für die Betreuungskräfte werden aus diesen Mitteln finanziert.

 

Der Jahresbeitrag beträgt 12 € pro Familie, egal wie viele Kinder zeitgleich an der Grundschule sind. Der Förderverein ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Hofgeismar eingetragen. Beiträge und Spenden sind im Rahmen des § 10 EstG und § 9 Nr. 3 KStG als Ausgaben abzugsfähig. Wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.

 

Wenn wir Ihr Interesse an einer Unterstützung des Fördervereins zum Wohle Ihres Kindes geweckt haben, so können Sie dem Verein sofort beitreten.

 

1. Vorsitzende: Frau Christiane Hillebrand-Nixdorf

 2. Vorsitzende: Frau Melanie Held

 Kassenführerin: Frau Melanie Held

      Schriftführerin: Frau Kirsten Hoppe  

      Beisitzer*innen: Lena Rennert, Björn Schwarzer                                                                  

      

Stand: Sommer 2021

 

 

Ihre Wünsche und Anregungen können Sie uns gerne per E-Mail zusenden. 

Kontaktdaten s. Beitrittserkläruung.